Flügelginster

Landschaftspflege

... für die Erhaltung gefährdeter Ökosysteme

Seit einigen Jahren führen wir im Herbst mit dem Forstamt Freiburg Landschaftspflegetage auf dem Schauinsland durch.

Dabei geht es neben der Instandhaltung der Wege und Abschrankungen vor allem um die Erhaltung der charakteristischen „halboffenen Weidelandschaft“ am Schauinslandgipfel.

 

Traditionell finden an zwei Samstagen im Herbst am Badberg im Kaiserstuhl Pflegeaktionen statt. Ziel ist es, die unter Naturschutz stehenden Trocken- und Halbtrockenrasen zu erhalten. Deshalb werden die Wiesen im regelmäßigen Turnus gemäht und von aufkommendem Gehölz befreit werden. Zu diesen Arbeitseinsätzen kommen am aktiven Naturschutz interessierte Mitglieder aus dem gesamten Bezirk Breisgau-Kaiserstuhl zusammen.

 

Am Schönberg sind wir in den Naturschutzgebieten „Jennetal“ und „Berghauser Matten“ aktiv.

Im Jennetal kümmert sich eine Gruppe von Naturfreunden unter der Leitung von Benno Kuhn um die Pflege des „Sumser Gartens“ und es werden regelmäßig Naturschutzdienste in den Schutzgebieten absolviert.

 

Wir können noch Verstärkung gebrauchen. Jeder, der mitmachen möchte, ist herzlich willkommen!